SummerAcademy in Südtirol – Ein Rückblick

Offenheit, Kreativität und viel Fotografie prägten die IF/SummerAcademy 2017

Vom 23. bis 27. August 2017 trafen sich passionierte Amateur und Profi Fotografen sowie Vertreter der Fotoszene zur IF/SummerAcademy auf dem bekannten Weingut Alois Lageder an der Südtiroler Weinstraße. Vier Tage mit abwechslungsreichem Programm vergingen viel zu schnell. Vier Tage, die gefüllt waren mit viel fotografieren, lebendigem Austausch, intensivem lernen und kennenlernen.

Begeisterte Teilnehmer produzierten in vielen Workshops mit unterschiedlichen fotografischen Themen eine Fülle an Fotos, angereichert durch zahlreiche kreative und technische Impulse der Referenten. Mit Workflow Experte Frank Werner von eXtreme Visual Media lernten Interessierte, wie sie ihre Bilder rasant bearbeiten und auch für einen Druck vorbereiten können. Bildergebnisse aus den Workshop fanden sich auf der aufgespannten Wäscheleine im Innenhof des Palazzos aus dem 13. Jahrhundert wider. Hermann Will von FineArtPrinter druckte unermüdlich Bilder, die bewundert und diskutiert wurden und eine herrliche Galerie auf der Wäscheleine wuchs täglich. Ein Nachtfotografie Workshop beim Straßenfest in Kaltern und in den ruhigen Laubengängen von Neumarkt stellte neue Herausforderungen an die Fotografen, „Nachtlicht“ und „Sehen“ zu praktizieren. “Euch ist es sehr gut gelungen, die Vielschichtigkeit der Interessen zu bündeln.”, bemerkte Teilnehmerin Anna Gräßer.

H82C9177 copy
Photo ©Klaus Bothe | Galerie auf der Wäscheleine

Ein Austin 7 von 1930 stand den Teilnehmern des Workshops Oldtimerfotografie unter der Leitung von Petra Sagnak zur Verfügung, Arnold im Knickerbocker Outfit begleitet von Model Martina in zeitgenössischer Kleidung ergänzten die Oldtimerszenen und der Austin in Fahrt bot eine weitere Möglichkeit, ein Objekt in Bewegung zu erfassen. Im nahegelegenen Motocross Park zeigte der international arbeitende Fotograf John McDermott Tricks in Actionsport Fotografie. Im Reportage Workshop erarbeiteten die Teilnehmer mit der New Yorker Fotojournalistin Carey Wagner eine fotografische Geschichte zur Weinernte, die zeitgleich mit der SummerAcademy auf dem Alois Lageder Weingut startete. Bei Andreas Marx, ein herausragender Profi des Stilllife und der Makrofotografie, lernten wurde präzise Makrofotografie von Uhren und Artefakten geübt. Ralph Rosenbauer nutzte die historische Kulisse des Palazzos Casòn Hirschprunn in Kombination mit Tänzerin und Model Julia für die Erarbeitung von Schwarz-Weiß Fotografie. Bei „Visuell Denken“ mit Coach und Director of Photography Rüdiger Schrader setzten sich die Teilnehmer mit sich selber und ihrer fotografischen Herangehensweise auseinander, als Basis für jegliche Art des Fotografierens.

BB_20170825_L1003405 copy
Photo ©Bernd Beykirch | Black&White Photography Workshop

Als Rahmenprogramm begrüßte die IF/SummerAcademy einen besonderen Gast, den bekannten Reuters Fotojournalisten und Sportfotografen Kai Pfaffenbach, der mit einer Bildershow und mitreißenden Geschichten von seinem internationalen Leben als Fotojournalist die Teilnehmer für sich vereinnahmte. Ein weiteres Highlight war die Demonstration einer historischen Form des Fotografierens, der Ambrotypie, durch den Südtiroler Fotografen Kurt Moser. In seinem Studio in einem 800 Jahre alten Schloss zeigte er den Teilnehmern, wie er mit seiner 2 Meter großen Holzkamera von 1907 ein Bild auf eine Glasplatte belichtet und entwickelt.

Summer Academy 2017
Photo ©John McDermott | Fotograf Kurt Moser

Der Samstag Abend bietet allen Beteiligten nochmal die Möglichkeit, bei Südtiroler Spezialitäten und Wein des Weingutes Alois Lageder die vielen Eindrücke und das Gelernte Revue passieren zu lassen. Eine Bildershow mit Ergebnissen und Behind-the-Scenes Bilder der Tage, moderiert von Rüdiger Schrader, ergänzten den Abend im festlichen Barrique Keller. Bei dieser Gelegenheit wurden auch die Gewinner des Fotowettbewerbs in Kollaboration mit ProfiFoto gekürt, zu dem zum Auftakt der SummerAcdemy aufgerufen wurde.

„Ich war völlig begeistert von der SummerAcademy und die Qualität war hervorragend. Die Location ist sensationell und sicher einer der wenigen auf der Welt, die ein besonderes Ambiente und viele fotografische Perspektiven bietet und ein Ort der Inspiration und des Wohlfühlens darstellt.“, berichtete Teilnehmer Claus Kastl der New Yorker Fotojournalistin Carey Wagner, die eine Video Dokumentation der SummerAcademy erstellte.

Für die SummerAcademy in 2018 gibt es schon viele Ideen.

Save the Date! 22.–26. August 2018.

This slideshow requires JavaScript.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s